Grafischer Identitätsbereich:

Schools at University for Climate and Energy


Navigation/Menü: Links auf weitere Seiten dieser Website sowie Banner


  • Home
  • Kontakt
  • Impressum



Umgemöbelt - Objekte aus Fotografien und Sperrmüll

 

Gemeinsam mit einer Künstlerin und Fotografin entwickelst du dreidimensionale Raumobjekte aus mitgebrachten Fotos und Sperrmüll. Bei der Gestaltung der Objekte erfährst du einiges über Recycling, Mülltrennung und Ressourcenschonung.

Oft benutzen wir Dinge nur einmal, ohne ihnen die Chance auf ein zweites Leben zu geben. Was steckt in den Dingen sonst noch drin? Was kann aus Stuhlbeinen, Pappkartons, Saftverpackungen oder einer alten Schublade noch werden? Eine provisorische Behausung? Eine Skulptur? Eine Lampe? Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach dem zweiten Leben der Dinge.

Was haben die Fotos vom letzten Waldspaziergang, Urlaub oder eurem Zuhause mit den Sperrmüllobjekten zu tun? Wie können wir die Objekte und Fotos kombinieren? Welche Fragen stellen sich? Was wird sichtbar? Diesen Fragen wollen wir während des Workshops auf den Grund gehen und erkunden welche Zusammenhänge zwischen euren Fotografien und den Sperrmüllobjekten bestehen.

 

Auf dem Weg zur neuen Form wird mit Hammer und Säge gearbeitet, es wird gebohrt, geschraubt und geklebt. Dazu brauchen wir Material und auch Werkzeug:

  • Bringt bitte gereinigte Milch- & Saftverpackungen mit. Je mehr, desto besser.
  • Bringt auch private Fotografien (mindestens 10) oder Fotokopien davon mit - von eurer Wohnung, Freunden, dem letzten Urlaub oder einem Spaziergang. Die Wahl ist dir überlassen.
  • Jede/r von euch sollte als wichtigste Werkzeuge: eine gute Schere und Klebstoff (Prittstift, Flüssigkleber) mitbringen.

Noch eine wichtige Bemerkung zur Kleidung: Bitte zieht zu diesem Workshop nicht eure besten Kleider an! Zieht gerne bequeme, ältere Klamotten an, die ruhig auch schmutzig werden dürfen!

 

Susanne Wehr und Barbara Caveng, Künstlerinnen und Fotografinnen
www.volks-bild.com / www.caveng.net

Zur Übersicht


Bild Sprungmarke nach oben

 


© 2011  Schüleruni schools @ university - Klima + Energie  |  Feedback  |
Stand: 02.02.2011

Diese Grafiken werden nur in der Druckvorschau verwendet: