Grafischer Identitätsbereich:



Navigation/Menü: Links auf weitere Seiten dieser Website sowie Banner


  • Home
  • Kontakt
  • Impressum



Unendlich viel Energie - Die Sonne, Motor der Klimamaschine Erde

Workshop / 30 TeilnehmerInnen

22.02.2013, 09:45 Uhr

Was ist Energie, wo kommt sie her, für was brauchen wir sie und was hat das ganze mit dem Klima zu tun? Wir treten gemeinsam eine Reise zur Sonne an, dem Motor unseres Sonnensystems und ergründen was im inneren dieses gigantischen Kraftwerks vor sich geht. Die Sonne schickt uns unendlich viel Energie, mehr als das 2.800-fache des menschlichen Energiebedarfes. Was passiert mit all dieser Energie auf der Erde wie viel nutzen wir davon, und wie wirkt sich das auf das Ökosystem Erde aus? Wir gehen dem Klimawandel auf den Grund, und versuchen zu verstehen wie es zur Erderwärmung kommt und welche Folgen diese für uns Menschen hat. Fünf vor Zwölf war es schon gestern, heute gilt es die Energiewende voranzutreiben denn sie ist nicht nur technisch möglich, sondern auch wirtschaftlich von Vorteil. Die Techniken zur Nutzung des Potentials der Sonne erarbeiten wir uns durch Experimente und anschauliche Modelle. Zum Abschluss festigen wir das gelernte Wissen in einem spannenden Wettkampf...

Daniel Themeßl-Kollewijn, AEE - Arbeitsgemeinschaft ERNEUERBARE ENERGIE NÖ-Wien

 


Bild Sprungmarke nach oben

 


© 2013  Schüleruni schools @ university - Klima + Energie  |  Feedback  |
Stand: 08.01.2013

Diese Grafiken werden nur in der Druckvorschau verwendet: